Microsoft Teams – Trick bringt eigene Hintergründe

Microsoft Teams: Das Wichtigste im Überblick
16. April 2020
Produktempfehlung: Boxcryptor | Sicherheit für Deine Cloud
17. April 2020
alle anzeigen

Microsoft Teams – Trick bringt eigene Hintergründe

Anastasios Ntaflos - ntaflos.de

Anastasios Ntaflos - ntaflos.de

Mit dem einfachen Trick spielt Ihr eigene Bilder in Microsoft Teams ein und verwendet einen individuellen Hintergrund. So könnt Ihr professionell das Firmenlogo anzeigen lassen oder auch ein Urlaubsfoto vom Strand 🙂

Öffnet den Dateipfad: C\Benutzer\“DeinPC“\AppData\Roaming\Microsoft\Teams\Backgrounds\Uploads
Dort seht Ihr die vorinstallierten Hintergründe und können nun ein eigenes Bild hinterlegen.

Starten die Anwendung erneut, findet Ihr bei Videokonferenzen Deinen individuellen Hintergrund vor. Bei Mac funktioniert dies ebenso über den Finder unter Deinem Benutzernamen. Öffne den Dateipfad: Library/Application/Support/Microsoft/Backgrounds/Uploads

Viele Spass mit den eigenen Hintergründe 🙂

Beispiele

Update 24.04.2020

Windows

Based on a lot of feedback online, it looks like this folder could be in one of multiple places:

  • C:\Users\<your username>\AppData\Microsoft\Teams\Backgrounds\Uploads
  • C:\Users\<your username>\AppData\Roaming\Microsoft\Teams\Backgrounds\Uploads
  • C:\Users\<your username>\AppData\Local\Microsoft\Teams\Backgrounds\uploads

macOS

When I did this on my Mac, the Library folder was hidden. A search in Finder got me to the ultimate folder.

/users/<your username>/Library/Application Support/Microsoft/Teams/Backgrounds/Uploads

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.