15. Dezember 2021
Windows 11 ist durch Fehlverhalten messbar langsamer!
Windows 11 ist durch Fehlverhalten messbar langsamer! Windows 11 hat ein Problem, dass sich vor allem bei SSDs bemerkbar macht, aber die Leistung von allen Speichermedien beeinflussen kann. Jetzt liefert Microsoft eine Analyse und schafft mit dem optionalen Update KB5007262 Abhilfe.
9. November 2021
Windows 11 Tipp: Windows Privatsphäre-Einstellungen prüfen!
Windows 11 kann mehr, als man auf den ersten Blick sieht. Ich stelle in den nächsten Tage versteckte Funktionen in Windows 11 vor. Heute: Windows Privatsphäre-Einstellungen prüfen!
8. November 2021
Windows 11 Tipp: Windows Terminal nutzen für die Installation von Programmen
Windows 11 kann mehr, als man auf den ersten Blick sieht. Ich stelle in den nächsten Tage versteckte Funktionen in Windows 11 vor.
7. November 2021
Windows 11 Tipp: Startmenü wieder auf die linke Seite verschieben
Windows 11 kann mehr, als man auf den ersten Blick sieht. Ich stelle in den nächsten Tage versteckte Funktionen in Windows 11 vor.
13. Oktober 2021
Die neuen Windows 11 Tastenkürzel in der Übersicht
Mit der Veränderung des Designs und des Interface ändern sich selbstverständlich auch die Funktionen. So gibt es keine Cortana in Windows 11 und auch der Windows Ink Wordspace ist nicht mehr in der Taskleiste zu finden. Ebenso verbessert Windows 11 das Info Center. Bislang waren in Windows 10 die Schnelleinstellungen und die Benachrichtigungen kombiniert in der Benachrichtigungszentrale. Dies ändert sich mit Windows 11, weshalb es dafür künftig auch zwei unterschiedliche Tastenkürzel gibt.
12. Oktober 2021
Windows 11: Microsoft startet Updates von Windows 365 Cloud-PCs
Windows 11 ist da – im Rahmen von Windows 365 Enterprise auch für Cloud-PCs. Allerdings läuft die Aktualisierung dort anders als auf normalen Geräten.
5. Oktober 2021
Windows 11 steht zur Verfügung!
Windows 11 ist bereit: Microsoft verteilt das neue Betriebssystem. Allerdings handelt es sich um eine schrittweise Verteilung. Nach und nach bietet man also an kompatiblen Rechnern mit Windows 10 eine Aktualisierung an. Allerdings gibt es da dieses Mal einige Stolpersteine: Windows 11 setzt ein TPM (Trusted Platform Module) und eine kompatible CPU voraus. Auf vielen Rechnern wird daher zwar auf die neue Software hingewiesen, ein Update wird aber nicht durchgeführt.
20. September 2021
Windows 11 ist ab dem 5. Oktober 2021 verfügbar
Windows 11 ist ab dem 5. Oktober 2021 verfügbar
17. Juli 2021
Das Milliardengeschäft mit dem kostenlosen Upgrade „Windows 11“
Das Betriebssystem soll für Nutzer der Vorgängerversion kostenlos sein. Doch das Upgrade wird viele PCs ausschließen. Das könnte ein Milliardengeschäft für Microsoft bedeuten. Laut Microsoft sind derzeit rund 1,3 Milliarden Geräte mit Windows 10 im Einsatz, fast alle PCs, Convertibles und Laptops. Wie viele davon ein kostenloses Upgrade bekommen werden, ist unklar.