Microsoft kündigt Support-Ende für Internet Explorer und Legacy Edge an

laptop office working men
Aufgabenverwaltung in Microsoft 365: einfach und übersichtlich
15. August 2020
Microsoft Teams hat jetzt einen „Together Mode“ den sog. Zweisamkeitsmodus
23. August 2020
alle anzeigen

Microsoft kündigt Support-Ende für Internet Explorer und Legacy Edge an

Microsoft hat das Support-Ende für seine inzwischen durch Chromium Edge abgelösten Browser angekündigt. In den kommenden Monaten streicht das Unternehmen die Unterstützung eigener Apps und Dienste für Internet Explorer 11 und Legacy Edge – die Edge-Version mit Microsofts eigener Browserengine – zusammen. Vollständig verschwinden wird der Internet Explorer aber vorerst nicht.

Internet Explorer 10 (Bild: Microsoft)Den Anfang macht Microsoft Teams. Der Videokonferenz-Dienst lässt sich nur noch bis 30. November mit Internet Explorer 11 nutzen. In einem Jahr, am 17. August 2021, läuft zudem der Support für Microsoft 365 in Internet Explorer 11 aus.

Darüber hinaus stellt Microsoft letztmalig am 9. März 2021 Sicherheitsupdates für die Legacy Edge zur Verfügung. Damit wird der Browser dann sein „End of Life“ erreichen.

Internet Explorer 11 werde allerdings nicht entfernt, da der Browser „eine Komponente des Windows-Betriebssystems“ sei, so Microsoft weiter. Der Support für Internet Explorer 11 werde erst mit dem Support für das Betriebssystem, in das der Browser integriert sei, endgültig eingestellt.

Unternehmenskunden versichert der Softwarekonzern, dass ihre eigenen Apps für Internet Explorer 11 solange funktionieren, wie das Betriebssystem unterstützt wird. Ab August 2021 sei jedoch der Zugriff auf die Microsoft-365-Apps eingeschränkt. Das gelte auch für den IE 11-Modus des neuen Browsers Edge.

Als Alternative empfiehlt das Microsoft die neue, auf Chromium basierende Version von Edge. Sie wird seit Juni automatisch an Nutzer von Windows 10 verteilt.

Hinweis: Microsoft Teams werden nicht Internet Explorer 11 unterstützen, ab dem 30. November 2020. Weitere Informationen. Bitte beachten Sie, dass Internet Explorer 11 weiterhin als Browser unterstützt wird. Internet Explorer 11 ist eine Komponente des Windows-Betriebssystems und folgt der Lebenszyklusrichtlinie für das Produkt, auf dem die Anwendung installiert ist.

Quelle: Microsoft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.