Neues Office-Design im Stil von Windows 11 kommt

Newsticker
Was ist neu in Microsoft Teams? Änderungen aus Juni 2021
10. Juli 2021
Newsticker
Microsoft Teams: Handy wird zum Walkie-Talkie :)
13. Juli 2021
alle anzeigen

Neues Office-Design im Stil von Windows 11 kommt

Neues Office-Design im Stil von Windows 11 kommt: Word, Excel, PowerPoint, Outlook: Microsoft 365 sieht bald aus wie Windows 11. Das Design-Update kann bereits ausprobiert werden.

Neues Office-Design im Stil von Windows 11 kommt: Word, Excel, PowerPoint, Outlook: Microsoft 365 sieht bald aus wie Windows 11. Das Design-Update kann bereits ausprobiert werden.

Word, Excel, PowerPoint, Outlook: Microsoft 365 sieht bald aus wie Windows 11. Das Design-Update kann bereits ausprobiert werden.

Nach einer kurzen Verzögerung wird Microsoft die neue Version von Office Insider-Testern im Beta-Channel zur Verfügung stellen. Ursprünglich war das bereits für Ende Juni geplant. „Die visuelle Überarbeitung wird in Etappen ausgerollt und ist derzeit Beta-Channel-Teilnehmern zugänglich, die Version 2108 Build 14301.20004 auf Windows 11 oder Windows 10 verwenden“, schreibt Microsoft im Blog-Post (Quelle: Visual refresh of Office apps for Windows).

Neues Office-Design im Stil von Windows 11 kommt

Das Design-Update wird sich an die Gestaltung von Windows 11 anlehnen. Entsprechend werden Elemente und Fenster etwa mit abgerundeten Ecken versehen. Das gilt auch für die in Word, Excel und Powerpoint integrierten Ribbons, die der Designsprache von Windows 11 angepasst wurden.

Neue Symbole und Farbschemata

Erste Screenshots zeigen die Microsoft-365-Programme auch mit einigen überarbeiteten Symbolen. Außerdem können Themen den eigenen Vorlieben angepasst werden. Fenster-Kopfzeilen können etwa farbig erscheinen. Auch ein Dark Mode, Graustufen und Weiß werden unterstützt.

(Quelle: Visual refresh of Office apps for Windows).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.