cheerful young woman screaming into megaphone
Neuerungen in Microsoft Teams: 25. September 2020
10. Oktober 2020
Edge
Microsoft Edge 87.0.664.8 – Das ist neu!
17. Oktober 2020
alle anzeigen

Microsoft Teams | More ways to be a team

Interview Teams

Interview Teams

Nutzer von Microsoft Teams dürfen sich auch im September wieder auf einige Neuerungen einstellen. In einem Blogpost hat Microsoft fast alle kürzlich eingeführten oder kurz bevorstehenden Neuerungen zusammengefasst, die wichtigsten Punkte wie beispielsweise die Zusammenführung von Anrufen hatten wir hier allerdings schon besprochen.

Promovideo: Microsoft Teams | More ways to be a team 🙂

Ebenfalls schon erwähnt hatte ich die neue Spotlight-Funktion, die es dem Moderator einer Besprechung erlaubt, einzelne Teilnehmer in den Vordergrund zu stellen, damit sich die anderen Teilnehmer ganz auf diese Person und ihren Vortrag konzentrieren können.

Hier ein Screenshot (Quelle Microsoft) , damit wir auch einen visuellen Eindruck davon bekommen, wie das in der Praxis aussieht 😊

Im oben verlinkten Blogpost steht, die Einführung dieser Funktion sei „für die kommenden Monate“ geplant. Laut der Microsoft 365 Roadmap ist die Fertigstellung für Ende September vorgesehen – d.h. die Funktion sollte euch allen zur Verfügung stehen.

Anleitung zum aktivieren findet Ihr hier

20.000 Teilnehmer in Broadcasts

Und noch eine weitere Neuerung, die bereits angekündigt war, soll bis Ende September umgesetzt sein. Das Limit für Konferenzen steigt von derzeit auf 300 auf dann maximal 20.000 Teilnehmer.

Diese können allerdings nur zuschauen und nicht aktiv teilnehmen. Damit jemand derart große Meetings abhalten kann, muss ihm von seinem Administrator das Advanced Communications Add-on zugewiesen werden.

Für die MAC User da draußen – Unterstützung für eingehendes Video in Safari ist da!

Last but not least gibt es noch eine Neuerung für die Web-Version von Microsoft Teams: Im Browser Safari (mindestens Version 13) wird die Unterstützung für „eingehendes Video“ nachgerüstet, sodass man die anderen Teilnehmer in einer Konferenz auch im Browser sehen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.