Microsoft bohrt Teams-weiter auf….
7. Juni 2020
Stiftung Warentest kürt Microsoft Teams zum Testsieger
8. Juni 2020
alle anzeigen

Microsoft 365 Teams Essentials PowerShell

Teams Essentials

Damit lassen sich, wie für die PowerShell üblich, viele manuelle und auch Zeitaufwändige Tasks wie das Anlegen eines Teams, die Verwaltung mehrerer Kanäle oder das Setzen verschiedener Einstellungen automatisieren. Hier ein paar typische Use Cases:

* Bereitstellung von Teams und Kanälen
* Provisionierung und Verwaltung von Benutzern
* Setzen von globalen oder Team bezogenen Einstellungen
* Standardisierung von Teams

Gerade die Standardisierung der Teams ist eine der Herausforderungen, denen sich Unternehmen bei der Einführung von Teams stellen müssen. Da bei der Erstellung eines Teams im Hintergrund viele Prozesse, wie das Erstellen einer E-Mailadresse und Gruppe stattfindet, kann es bei der freien Verwaltung von Teams durch die Anwender schnell zu ungewolltem Wildwuchs kommen.

Installiere folgende Module:

Install-Module -Name MicrosoftTeams -Force -scope CurrentUser
Install-Module -Name AzureADPreview -Force -scope CurrentUser
Update-Module -Name AzureADPreview -Force

Importiere folgende Module und baue eine Verbindung auf..

Import-Module MicrosoftTeams
Import-Module AzureADPreview
Connect-MicrosoftTeams

Nach erfolgreicher Installation des Moduls stehen die folgenden Commandlets zur Verfügung:

# Get a list of all teamsGet-Team
# Select one group we want to work with…$group = “
# See all channels of that groupGet-TeamChannel -GroupId $group
# Create a new team channel in that groupNew-TeamChannel -GroupId $group -DisplayName „My Las Vegas“ -Description ‚My Las Vegas‘  
# See some team member settings asGet-Team -GroupId $group | fl AllowCreateUpdateChannels, AllowDeleteChannels, etc.  
# Get all Team membersGet-TeamUser -GroupId $group
# Add a new user as member to that groupAdd-TeamUser -GroupId $group -User nestorw@contoso.com Add-TeamUser -GroupId $group -User alexw@contoso.com
# Modify that group (Alias is the nickname without domain)Set-Team -GroupId $group – DisplayName ‚My Las Vegas team‘ ` -Visibility Private ` -Classification confidential ` -Description ‚My Las Vegas‘ ` -Alias ‚LasVegas‘  
# See two group guest settings: AllowCreateUpdateChannels, AllowDeleteChannelsGet-TeamGuestSettings -GroupId $group | fl
# Set new Fun settings:Get-TeamFunSettings -GroupId $group Set-TeamFunSettings -GroupId $group -AllowGiphy true -GiphyContentRating Strict  

Quelle: Microsoft