Wie kann ich in Microsoft Teams in einer Besprechung mein Systemaudio teilen?

Neuerungen in Microsoft Teams : 12. Dezember 2020
13. Dezember 2020
SPFx: Lohnt der Einsatz des SharePoint-Frameworks
Einsatz des SharePoint-Frameworks in Unternehmen
20. Dezember 2020
alle anzeigen

Wie kann ich in Microsoft Teams in einer Besprechung mein Systemaudio teilen?

Freigeben von Sounds von Ihrem Computer in einer Teams-Besprechung oder einem Live-Event

Wenn Sie einen Video oder Audioclip als Teil einer Präsentation in einer Besprechung abspielen, möchten Sie Sound von Ihrem Computer aufnehmen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

Wenn Sie Sound von Ihrem Computer freigeben möchten, wählen Sie Inhalt  in ihren Besprechungs Steuerelementen Freigeben aus, und schließen Sie dann Computer Sound ein – es ist der Schalter oben links in ihren Freigabeoptionen.

Wenn Sie die Freigabe freigeben, werden alle Audiodaten von Ihrem Computer, einschließlich Benachrichtigungen, in die Besprechung einbezogen.

Hinweis: Teams und Ihr Computer müssen auf denselben Lautsprecher eingestellt werden. Passen Sie die Audioausgabe Ihres Computers in den Systemeinstellungen und die Teams-Audioausgabe in den Geräteeinstellungen in Teams an.

Sie können auch Sound einschließen (oder aufhören, ihn einzuschließen), nachdem Sie bereits mit der Freigabe Ihres Bildschirms begonnen haben. Wählen Sie einfach Computersound in die Freigabesteuerelemente am oberen Rand des Fensters einschließen aus.

Problembehandlung

Schlechte Audioqualität

Wenn auf Ihrem Computer viele Anwendungen ausgeführt werden, können Probleme mit der Klangqualität auftreten, z. B. Verzögerungen oder Ausschneiden. In diesem Fall kann das Schließen anderer Anwendungen hilfreich sein.

Geringe lautstärkegemenge

Wenn Sie Windows verwenden, werden andere Sounds von Ihrem Gerät (z. B. Benachrichtigungen und Warnungen) reduziert, wenn Sie an einer Teams-Besprechung teilnehmen. Meistens ist das wahrscheinlich das, was Sie wollen, damit Sie sich auf die Besprechung konzentrieren können. Aber wenn Sie Computer-Sound teilen, wird die gleiche Einstellung, die andere Systemgeräusche leise macht, auch die Audiodaten, die Sie teilen möchten, leise.

Um dies zu beheben, gehen Sie zu den Soundeinstellungen Ihres Systems, finden Sie Ihre Sound-Systemsteuerung,wählen Sie Kommunikation und dann nichts tun. Wenden Sie schließlich die Änderungen an, damit andere Ihre gemeinsame Audiowiedergabe laut und deutlich hören können.

The Communications tab of the Sound Control Panel has four ways for Windows to handle sounds when you’re using your PC for calls or meetings. "Do nothing" is selected.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.