Aus Outlook.com gelöschte E-Mails kehren in den Posteingang zurück…

Steigern Sie Ihre Microsoft 365-Produktivität: Durch Praxisorientierte Schulungen!
8. November 2020
4 x Gold und 2 x Silber für COPiTOS und damit erneut mehrfacher Microsoft Gold-Partner
20. November 2020
alle anzeigen

Aus Outlook.com gelöschte E-Mails kehren in den Posteingang zurück…

Anastasios Ntaflos - ntaflos.de

Anastasios Ntaflos - ntaflos.de

Mitte der Woche gab es eine Störung bei Microsofts Onlinediensten, die unter anderem die Anmeldungen an Outook, Xbox Live oder OneDrive verhinderte. Ungefähr zum selben Zeitpunkt tauchten Meldungen auf, wonach in Outlook.com gelöschte Mails plötzlich wieder im Posteingang auftauchten.

Während die Anmeldeprobleme inzwischen wieder behoben sein sollten, ist das Problem der wieder auftauchenden E-Mails nach wie vor ungelöst. Betroffen sind Nutzer, die E-Mails von externen Konten in ihren Outlook.com Posteingang abrufen. Wenn man sie löscht, tauchen sie nach kurzer Zeit erneut im Posteingang auf. Dieses Spiel lässt sich anscheinend beliebig oft wiederholen.

In einem Supportartikel schreibt Microsoft, man arbeite an einer Lösung. In der Zwischenzeit bleibt nur, die Nachrichten aus externen Konten entweder im Posteingang liegen zu lassen oder aber sich in das jeweilige externe Konto einzuloggen und die Mails dort zu löschen.

Quelle (Zuletzt aktualisiert: November 11, 2020): Microsoft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.