Nintex Workflow 2013 kann nach Migration nicht bearbeitet werden bzw. veröffentlicht werden.

Nik Collection frei verfügbar ab 24. März 2016
25. März 2016
Dokumentbibliotheken bekommen ein neues Aussehen!
15. Mai 2016
alle anzeigen

Nintex Workflow 2013 kann nach Migration nicht bearbeitet werden bzw. veröffentlicht werden.

Lange gesucht, hier die Lösung 🙂

Nach einer SiteCollection Migration von SharePoint 2010 auf SharePoint 2013 mit dem Tool DocAve Version 6 gab es folgendes Problem

dass ein Nintex Workflows beim öffnen eine XML Fehlermeldung angezeigt hat.

Bei meiner Recherchen konnten ich feststellen, dass die Datei „nintex_autostartrules.xml“ einen ungültigen Inhalt aufgewiesen hat. (Die Datei kann  im Forms Ordner der Bibliothek gefunden werden.) Wenn die Datei mit dem Editor geöffnet wurde – war diese augenscheinlich leer, jedoch konnte man sehen das mit STRG+A ein Inhalt markiert wurde.

Damit der Nintex Workflow sich wieder öffnet lässt, muss die Datei korrigiert und neu gespeichert werden. Ich haben den Inhalt der nintex_autostartrules.xml aus dem Altsystem übernommen und voila die Datei lies sich wieder bearbeiten und veröffentlichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.