Microsoft Teams auf dem Desktop bald mit mehreren Konten nutzbar :)

Datentypen in Excel
Individuelle Datentypen in Excel mit oder ohne Power BI
1. November 2020
5 Apps für Microsoft Teams, die ich täglich nutze
5 Apps für Microsoft Teams, die ich täglich nutze
8. November 2020
alle anzeigen

Microsoft Teams auf dem Desktop bald mit mehreren Konten nutzbar :)

Endlich! Microsoft Teams für Desktop bald mit mehreren Konten

Einige von euch werden das Problem sicherlich kennen. Besitzt ihr mehrere Teams Konten, weil ihr zum Beispiel für mehrere Firmen tätig seid, müsst ihr euch jedes Mal abmelden, wenn ihr zwischen den Firmenumgebungen wechseln wollt. Dies raubt Zeit und nervt und so wurden die Rufe nach der Möglichkeit, mehrere Konten nutzen zu können, immer lauter.

Nun scheint Microsoft tatsächlich die Wünsche der Nutzer erhört zu haben und plant die Einführung des „Multiple Account Support“. Dies geht aus der Microsoft 365 Roadmap hervor und im Dezember, sozusagen pünktlich zu Weihnachten, könnte es soweit sein. Dann könnt ihr ganz einfach und schnell innerhalb des Desktop-Programms zwischen euren Konten wechseln und diesen auch ein eigenes Profilbild zuweisen.

Endlich! Microsoft Teams für Desktop bald mit mehreren Konten.

Die o.g. neue Funktion für den Desktop-Client ist nun auf der Roadmap aufgetaucht: Das entsprechende Update steht für Dezember auf der Agenda.

Quelle: Microsoft Roadmap

Nutzt ihr Microsoft Teams mit mehreren Konten? Habt ihr die Funktion bislang vermisst?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.