Bread Crumb
23. Juli 2020
1-Tier Architektur
25. Juli 2020
alle anzeigen

OneDrive

Synonyms: OneDrive, OneDrive for Business, SkyDrive

OneDrive (ehemals SkyDrive) ist ein Online-Cloud-Speicherdienst von Microsoft. OneDrive ermöglicht es Benutzern, Dateien, Fotos und andere Dokumente auf mehreren Geräten zu speichern. Ein Benutzer kann seine Dateien automatisch mit anderen Geräten synchronisieren. Dies bedeutet, dass der Benutzer von mehreren Orten aus auf dasselbe Dokument zugreifen und daran arbeiten kann. OneDrive bietet einen einfachen Zugang zu Cloud-Speicherplatz und ermöglicht es, Inhalte mit anderen zu teilen.

Der Unterschied zwischen OneDrive und OneDrive for Business

OneDrive
ist ein Filehosting-Service von Microsoft. Dieser Speicherdienst richtet sich an Privatanwender und Einzelnutzer, damit diese Dokumente, Dateien oder Fotos in der Cloud speichern und so von überall und verschiedenen Geräten aus darauf zugreifen können. Die Dateien können dabei auch für Dritte freigegeben und mit anderen geteilt werden. Dafür stellt Microsoft, ähnlich wie die Konkurrenten Amazon Drive und Apple iCloud, 5 GB an Speicherplatz kostenlos in seiner Cloud bereit (Dropbox 2 GB; Google Drive 15 GB). Die Dateien können auch für Dritte freigegeben und mit anderen geteilt werden.

OneDrive for Business
ist ebenfalls ein Speicherdienst von Microsoft, wurde aber speziell für geschäftliche Einsätze und die Zusammenarbeit in Teams konzipiert. Die Cloudlösung basiert auf einer eigens verbesserten SharePoint-Technologie und kann damit weit mehr Möglichkeiten bieten, als „nur“ einen Cloudspeicher. Mit OneDrive for Business können Ihre Teammitglieder beispielsweise Dokumente und Dateien nicht nur von jedem beliebigen Gerät und Ort aus bearbeiten, synchronisieren und freigeben, sondern sogar auch gleichzeitig bearbeiten. OneDrive for Business richtet sich in erster Linie an Firmenkunden und ist in der Regel Teil der Office365-Pläne. Jedem Nutzer stellt Microsoft dann 1 TB an Speicherplatz in seiner Cloud zur Verfügung.