Slack-Konkurrenz: Microsoft stellt Gratisversion von Teams vor

Datenschutzerklärung
24. Mai 2018
Gartner platziert OneDrive wieder unter den Top-CCP-Plattformen
18. Juli 2018
alle anzeigen

Slack-Konkurrenz: Microsoft stellt Gratisversion von Teams vor

Sie unterstützt Gruppen von bis zu 300 Personen. Nutzern stehen 10 GByte Team-Speicher und 2 GByte persönlicher Speicher zur Verfügung. Funktionen wie geplante Meetings und die Aufzeichnung von Besprechungen gibt es jedoch nur gegen Bezahlung.

https://www.zdnet.de/88337365/slack-konkurrenz-microsoft-stellt-gratisversion-von-teams-vor/

 

Teams

1 Comment

  1. ntaflosa ntaflosa sagt:

    Mit Microsoft Teams zum kostenfreien Office 365 – wie geht das? https://bit.ly/2Ns9Esz #microsoftteams #office365 #free

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.