SharePoint (Office 365): Office-Dokumente lassen sich nur im Lese bzw. schreibgeschützten Modus öffnen

Office 365 / SharePoint: Mal wieder lange nach einer Lösung gesucht – hier das Ergebnis.

Problem: Aus einer SharePoint Bibliothek heraus, lassen sich die Office Dokumente nur im schreibgeschützten Modus öffnen. Die Schaltfläche „bearbeiten“ wird nicht angezeigt.

Ursache: Leider viele 🙁 z.B. IE Kompatibilitätsprobleme, Berechtigungen, Client-System-Probleme – bei mir FSSHTTPOff)

Lösung: folgende Schritte sind erforderlich, um das Problem zu beheben.

1. Klicke auf dem Clientcomputer „Ausführen“ und geben dann „RegEdit“ ein
2. gehe auf HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Office\14.0\Common\Internet
3. Rechter Mausklick und ein neuen „DWORD“ Eintrag erstellen und gebe anschließend den Titel bzw. Namen „FSSHTTPOff“ ein
4. Doppelklicken auf den neuen Eintrag „FSSHTTPOff“ und geben dann 1 für den Wert ein
5. Reboot

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.