„Digitale Transformation in Unternehmen“ – SharePoint Anwenderstudie 2016

Die Hochschule der Medien - Prof. Dr. Thorsten Riemke-Gurzki und Prof. Dr. Arno Hitzges haben die deutschlandweit umfangreichste Erhebung zu SharePoint durchgeführt. Ihre Studie von Juni 2016 zeigt, dass die Anwendung ein viel genutztes Werkzeug für den digitalen Austausch von Dokumenten in deutschen Unternehmen ist. 

Aufgrund der großen Marktdurchdringung wird die Anwendung stetig erweitert. Das führt dazu, dass Unternehmen SharePoint immer wieder aufs Neue an die Arbeitsbedürfnisse ihrer Mitarbeiter anpassen müssen. Deshalb stellt sich die Frage, wie SharePoint genutzt werden soll, um einen Mehrwert für den Anwender und den Business Partner zu schaffen. Die Einsatzbereiche, Funktionen, Strategien und Hindernisse der SharePoint-Anwendung haben die beiden HdM-Professoren gemeinsam mit dem Themenportal www.sharepoint360.de  hinterfragt. Dazu wurden im Zeitraum von Dezember 2015 bis Januar 2016 über 300 Anwenderunternehmen und Dienstleister online interviewt.

Quelle: https://www.hdm-stuttgart.de/view_news?ident=news20160707120018

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.