31. März 2020
Office 365 heißt jetzt Microsoft 365
Ab dem 21. April werden die Privatkunden-Abos Office 365 Personal (1 Nutzer) und Office 365 Home (bis zu 6 Nutzer) durch zwei neue Abomodelle abgelöst. Sie heißen Microsoft 365 Single respektive Microsoft 365 Family und kosten dasselbe wie ihre Vorgänger, also 69 Euro pro Jahr für die Single-Version und 99 Euro pro Jahr für die Family-Version. Bestehende Abos werden automatisch umgewandelt.
31. März 2020
Neuerungen in Office 365 – Build 12624.20320
Wie Ihr wisst, als Abonnent von Office 365 erhaltet Ihr regelmäßig neue und verbesserte Office-Funktionen. Unten könnt Ihr sehen, was es Neues in der Version (Build 12624.20320) zur […]
29. März 2020
Foto Glossar: Abkürzungen bei Sony
APO: apochromatische Korrektion = korrigiert Farbfehler für alle drei Grundfarben DT: A-Bajonett, APC-S-Objektive für SLT- und SLR-Kameras von Sony ED: Spezialglas mit besonders geringer Farbstreuung FE: E-Bajonett, Vollformatobjektive für spiegellose […]
26. März 2020
Kostenlose E-Book: Innovative Lösungen für eine effiziente Zusammenarbeit
Innovative Tools für die Teamarbeit: Wie Sie herausfinden, was für Sie geeignet ist!
25. März 2020
Warum Teams? Vergleich mit Outlook, Yammer und Skype for Business
Warum Teams? Vergleich mit Outlook, Yammer und Skype for Business
22. März 2020
Microsoft Teams – Benutzeraktivitätsbericht – 7 Tage
Der Bericht "Teams-Benutzeraktivität" gibt Ihnen einen Einblick in die Arten von Aktivitäten, die Benutzer in Ihrer Organisation in Teams ausführen. So können Sie beispielsweise sehen, wie viele Benutzer über 1:1-Anrufe kommunizieren, wie viele Benutzer über Kanal Nachrichten kommunizieren und wie viele Benutzer an privaten Chatnachrichten teilnehmen.
22. März 2020
Office 365 e-Mail-Migrationsleistung und bewährte Methoden
Es gibt viele Möglichkeiten zum Migrieren von Daten aus einer lokalen E-Mail-Organisation zu Microsoft Office 365. Bei der Planung der Migration zu Office 365 stellt sich […]
20. März 2020
Gruppen-FaceTime in iOS – Das musst Du wissen!
Ab iOS 12.1 beherrscht Apples Videotelefonie-App FaceTime auch Gruppenchats mit bis zu 32 Teilnehmern (Wowww). Während der Konferenz können sogar Sticker oder auch Animojis genutzt werden. […]
20. März 2020
Microsoft Teams immer gefragter
Viele Unternehmen sind schlecht auf die in der Coronakrise notwendige Arbeit von zu Hause vorbereitet. Oft fehlt es an entsprechenden Tools für Telefon- oder Videokonferenzen. Doch […]